Direkt zum Inhalt

Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Belgische  Institut für Postdienste und Telekommunikation verpflichtet sich, diese Website gemäß den folgenden Rechtsvorschriften barrierefrei zugänglich zu machen: Gesetz vom 19. Juli 2018 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen.

Die vorliegende Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für:

Konformitätsstatus

Dieser Website wurde noch nicht vom FÖD BOSA geprüft; deshalb muss diese Website als nicht konform erklärt werden.

Der FÖD BOSA hat geplant, seine externe Prüfung im April 2024 durchzuführen.

Vorbereitung der vorliegenden Erklärung

Ein internes Audit der Zugänglichkeit wurde durchgeführt. Dieses Audit bestand aus einer vereinfachten Analyse.

Nicht barrierefreier Inhalt

  • Ein Link zeigt auf einen Anker namens "menu-search" im Dokument, aber es gibt keinen Anker mit diesem Namen.
  • Ein Schaltflächenelement hat keinen Namen, der für eine Accessibility-API verfügbar ist.
  • Auf der Homepage gibt es ein Heading-Tag ohne Inhalt.

Vorgeschlagene Alternativen

  • Das BIPT wird die Fehler im HTML-Code für Q2 2024 aufspüren und beheben.

Ausnahmens

  • Online-Karten und Kartendienste (gemäß Artikel 1 (4) d) der Richtlinie 2016/2102).

Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur barrierefreien Zugänglichkeit unserer Website/Anwendung haben, wenden Sie sich bitte an:

Falls die oben genannte Dienststelle nicht antwortet, können Sie sich an die folgende Beschwerdestelle wenden:

Wenn der oben genannte Dienst nicht antwortet, können Sie sich an den folgenden Ombudsmann wenden: reichen  Sie eine Beschwerde beim föderalen Ombudsmann ein.

Verbesserungsplan

  • Das BIPT wird Fehler im HTML-Code für Q2 2024 aufspüren und beheben.
  • Das vereinfachte Audit der Barrierefreiheit, das im April 2024 auf dem Gelände durchgeführt wird, bildet die Grundlage für den Verbesserungsplan.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit wurde am 6. Dezember 2021.

Die letzte Überprüfung der Erklärung fand am 4. April 2024.